Das Epische Theater Brechts Im Hollywoodkino Rosalinda Basta

ISBN: 9783640793846

Published: January 17th 2011

Paperback

56 pages


Description

Das Epische Theater Brechts Im Hollywoodkino  by  Rosalinda Basta

Das Epische Theater Brechts Im Hollywoodkino by Rosalinda Basta
January 17th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 56 pages | ISBN: 9783640793846 | 5.14 Mb

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,7, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Filmwissenschaft), Veranstaltung: Brecht-intermedial, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Dichter und Dramatiker Bertolt Brecht, der als einer der bedeutendsten Dichter, Schriftsteller und Autoren des 20.

Jahrhunderts gilt, entwickelte bereits in seinen fruhen Schaffensjahren ein Interesse am Film. Mit dem neuen Medium beschaftigte er sich intensiver, wahrend seiner Emigrationsphase, uberwiegend in den USA, von 1941 bis 1947. In dieser Zeit war er mehr oder weniger gezwungen sich dem Film zu widmen, da er hier eine Moglichkeit sah, die Existenz fur sich und seine Familie zu sichern.

Die Nazis bemachtigten sich namlich der Einnahmen aus Werken, die an deutsche Verlage gebunden waren, worunter auch Brechts Tantieme fielen. Die Jahre in Hollywood, in denen er sich als Drehbuchautor versuchte, waren fur ihn sehr erfolglose Jahre. Vergeblich versuchte er seine politische Einstellung und seine Ziele durch diese neue, massenwirksame Kunst, in dem streng antikommunistischen Land zu etablieren. Doch das einzige, was es ihm einbrachte, waren Verhore vor dem Kongressausschuss zur Untersuchung unamerikanischer Betatigung.

Auch die Zusammenarbeit mit Fritz Lang am Film: Hangmen also die, in der Brecht seine grosste Hoffnung steckte, entstand nicht in seinem Sinne, da der Einfluss von Fritz Lang und dem hinzugezogenen, zweisprachigen Drehbuchautor John Wexley zu sehr Brechts eigentliche Intentionen veranderte und er daruber dermassen enttauscht war, dass er sich bereits nach einigen Monaten vom Film distanzierte.

Hieraus resultiert nun folgende Frage: Inwieweit hat der Film sich tatsachlich von Brechts anfanglichen Absichten und Zielen weg entwickelt, beziehungsweise inwieweit hat es Brecht nicht doch geschafft sein episches Theater und seine damit verbundenen Ideologien trotz der immensen Veranderungen von Fritz Lang und John Wexley durchzusetzen?

In der vorliegend



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Das Epische Theater Brechts Im Hollywoodkino":


emorningglory.com

©2008-2015 | DMCA | Contact us